Saharasand am Sonnblick

Saharasand am Sonnblick Vor ein paar Tagen haben wir ein Schneeprofil gegraben. In einer Schicht war deutlich der Saharasand, der ca. Mitte Februar aus Süd zu uns gekommen ist zu erkennen. Wie imUmwelt Kartenarchiv der ZAMG erkennen kann, waren dies aufgewirbelte Staubpartikel aus dem nördlichen Afrika. Dies ist besonders bei …mehr

weiterlesen

Bücher

Buchempfehlungen Bücher für die Tourenplanung, Karten  hier

Es wird wärmer und bleibt kalt – Reportage im Waldmagazin

waldmagazin no5 2012

Reportage im Waldmagazin No5 2012 Ein Arbeitsplatzbesuch am Sonnblickobservatorium unter schwierigen Wetter- und Anreisebedingungen.  vollständiger Bericht vom Reporterteam Waldmagazin oberhalb der “Waldgrenze” in Ausgabe No 5 / 2012   Ein guter Spruch: “Viel Wurst, wenig Bier. Ein Männerhaushalt unter extremen Bedingungen.” … ..  “Entrückte Jugendherberge” im “Stile eines Kindergartens der …mehr

weiterlesen

Wetterreporte auf Meteopics

Meine Wetterreporte auf Meteopics http://www.meteopics.eu– Link: Meine Berichte und Fotos Einzelne Wetterbeobachtungen und besondere Ereignisse werden auf diesem Portal dargestellt und werden von meinen KollegInnen meteorologisch beantwortet oder kommentiert.  

Sonnblickartikel im Standard

Die sehr hohe Kunst des Messens derStandard.at | Alois Pumhösel, 02. September 2011 Auszug aus dem Artikel ” ..Fünf Stunden Anstieg, 1.500 Höhenmeter und ein Finale über einen Grat mit “leichter Blockkletterei” und man ist oben, am Gipfel des 3.106 Meter hohen Sonnblicks. Nirgends in Österreich wird so hoch so …mehr

weiterlesen

Die Einsamkeit zwischen Messgeräten

Reportage:  Die Einsamkeit zwischen den Messgeräten Alois Pumhösel , 30. August 2011 Reportage in der Standard Ausgabe Auszug aus dem Artikel: ” Österreichs höchstgelegenes Observatorium am Sonnblick feiert seinen 125. Geburtstag – Trotz moderner Technik verlangt die Anlage auf dem 3000er ihren Betreuern noch einige Härte ab. Die Seilbahn wird …mehr

weiterlesen

cc-Lizenz

Lizenzbestimmungen Diese Fotos bzw. der Inhalt von Hermann Scheer bzw. bergratz.de/.at steht – sofern nicht ausgeschlossen – unter einer Creative Commons Namensnennung Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/3.0/ Zu den Lizenzbestimmungen in deutsch: CC Lizenz deutsch by-nc-sa/3.0 Sie dürfen erläuternd zu den Bestimmungen der Creative Commons Lizenz die …mehr

weiterlesen