Wetterdiensttechniker

Meine Aufgaben und Arbeitsbereich als Wetterdiensttechniker beim ZAMG Kundenservice Salzburg (Wetterdienst Salzburg)

  • Erfassen des aktuellen Wetters, Aufnahme , Eingabe und Prüfung von eingehenden Wettermeldungen
  • Eingabe und Prüfung von Klimadaten der einzelnen Beobachtungsstationen in der Region
  • Vorbereitung von Auskünften an Medien und für individuelle Anfragen über vergangenes Wetter
    Datenbankabfragen für Wettergutachten, Schadensereignisse, Extremereignisse
  • Unterstützung der Meteorologen im Tagesgeschäft und Projektabwicklungen, Produkte der Regionalstelle
  • Stationsservice der Messstationen, Wartung und Reparatur (Elektrik, Elektronik, Mechanik, Montage)
  • Beobachterschulung und Betreuung der Messstationen
  • Regionaler IT-Support (Hardware, Software, Programmierung)
  • Programmierung von Lösungen für Übersichten, die einen schnellen und einfachen Überblick über das aktuelle Wettergeschehen erlauben
  • Vertretung der Sonnblickwetterwarte im Vertretungsfall

Wetterberatung und Auskünfte gibt es unter den Rufnummern des
ZAMG Kundenservice Salzburg und Oberösterreich

  • heute und folgende Tage 0900 530155 (kostenpflichtig)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.